Lesen – Hören – Unterhalten: Bücherfrühling in Boltenhagen

Lesen bildet nicht nur, Lesen schafft spannende und entspannende Stunden. Es gibt nichts herrlicheres, als mit einem guten Buch auf der Couch zu liegen und sich in die geschriebene Welt des Autors zu begeben. Ob Romane, Erzählungen, Thriller; die  Themen sind so vielfältig wie das Leben selbst. Kommen Sie mit auf eine literarische Reise, kommen Sie zum 19. Bücherfrühling in Boltenhagen.

Tatsächlich, das Literaturfestival findet bereits zum 19. Mal im Ostseebad Boltenhagen statt und hat es verdient, etwas mehr Beachtung zu finden als bisher. Ambitionierte Autoren kommen nach Boltenhagen, um ihre Bücher vorzustellen. Die Lesungen finden jeweils abends statt. Am Morgen danach können dann Gespräche mit den Autoren geführt werden. So haben die Gäste die Möglichkeit, Gehörtes zu verarbeiten und „sacken zu lassen“. Erfahrungsgemäß sind die Gesprächsrunden am folgenden Vormittag umso intensiver und ungezwungener.

Bücherfrühling in Boltenhagen – ein Literaturfestival im Seeschlösschen, Strandpromenade 53, Boltenhagen

Wann und wo findet der Bücherfrühling in Boltenhagen statt?

Der Bücherfrühling findet vom 07.04. – 11.04.2017 im Haus „Seeschlösschen“ (Aura Hotel) statt. Dieses finden Sie in der Strandpromenade 53 im Ostseebad Boltenhagen.  Der Veranstalter ist der Blinden- und Seebehindertenverein e.V.. Die Organisatoren und Veranstaltungsleiter sind Dr. Jürgen Trikus und Klaus Düsterhöft.

Die Lesungen beim Bücherfrühling in Boltenhagen

Folgende Autoren sind zu hören und im gemeinsamen Austausch in den Gesprächsrunden zu erleben:

Wann?Tag?Uhrzeit?Wer?
07.04.2017Freitag20.00 UhrAutorenlesung Frank Viehweg
"Wer sagt, dass Don Quichotte gestoren wär?"
Lyrik von Julia Drunina und weiteren Autoren
08.04.2017Sonnabend09.30 UhrWer ist hier? Die große Vorstellungsrunde
10.00 UhrGespräch Frank Viehweg
16.00 UhrLandolf Scherzer - unser Autor in Residenz 2017 (1)
19.30 UhrAutorenlesung Melanie Raabe
"Die Wahrheit"
09.04.2017Sonntag09.30 UhrGespräch mit Melanie Raabe
16.00 UhrLandolf Scherzer - unser Autor in Residenz 2017 (2)
19.30 UhrAutorenlesung Maximilian Dorner "Lahme Ente in New York"
10.04.2017Montag09.30 UhrGespräch Maximilian Dorner
19.30 UhrAutorenlesung Michael Göring "Spiegelberg"
11.04.2017Dienstag10.00 UhrGespräch mit Michael Göring
Finale

Literaturfestival in Boltenhagen

Weitere Informationen erhalten Sie hier:  www.klangkontext.de/#Aktuell
oder
Telefon: 038825-3700 / www.ostseeperlen.de  / E-Mail: ostseeperlen@t-online.de

Viel Vergnügen und Kurzweil bei den Lesungen und Gesprächsrunden mit den Autoren wünscht das Team von boltenhagen.travel.