Logo-Bild von Boltenhagen.travel
Ihre Merkliste
Speichern Sie Ihre Favoriten.
038825 / 37 48 48

Unsere Bürozeiten
täglich von 09:00 - 17:00 Uhr

Die Hanse - Vereinigung an der Ostseeküste

Kerstin Bruns
Kerstin Bruns
Redakteurin

Vereinigung deutscher KaufleuteGeschichtliches zur Hanse an der Ostsee

Hamburg, Kiel, Lübeck, Wismar, Rostock, Stralsund sind wohl die bekanntesten von den Hansestädten, die sich an der Ostseeküste befinden.

Vom Ostseebad Boltenhagen aus kann man wunderschöne Tagestouren in die verschiedenen Hansestädte Richtung Westen und auch Richtung Osten durchführen.


Wer oder was ist eigentlich die HANSE? Hanse kommt aus dem Althochdeutschen und bedeutet Gefolge oder Schar. Bereits im 12. Jahrhundert (frühe Hanse) vereinigten sich Kaufleute in einem Bund, um gemeinschaftlich im Schutz der Gruppe gegen Piraterie vorzugehen und die gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen an den Zielorten zu wahren. Schon damals also die Sehnsucht zur Gewinnoptimierung.


Es gibt kein genaues Gründungsjahr der Hanse. Der erste heute bekannte Beleg für die Existenz der Gemeinschaft bildete der Erwerb eines Grundstückes durch Kölner Kaufleute im Jahr 1157 in London.  

Aber zurück an die Ostsee: Der deutsche Handel stand in hoher Blüte, eine große Handelsstraße verlief vom südlichen Deutschland aus über Braunschweig nach Hamburg und Bremen. Wo der Erfolg regiert, bleiben Neider, Feinde und üble Zeitgenossen nicht aus. Die beiden wirtschaftlich erfolgreichsten Küstenstädte Hamburg und Lübeck schlossen im Jahr 1241 einen Bund miteinander um der Piraterie einen Riegel vorzuschieben und ihre Interessen zu wahren.


Die ökonomischen Erfolge führten zu einem immensen Reichtum vieler Kaufmannsfamilien. Zur Blütezeit der Hanse vom 14. – 16. Jahrhundert waren bis zu 200 Städte beigetreten. Die Farben der Hanse waren rot und weiß, noch heute finden sich diese Farben in den Wappen der meisten Hansestädte.

Die Ausbreitung der Hanse um das Jahr 1400 /// Bildquelle: By Droysen/Andrée - Plate 28 of Professor G. Droysens Allgemeiner Historischer Handatlas, published by R. Andrée, 1886, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17108274

Der erste Hansetag in LübeckInteressenvertretung der Hanse an der Ostsee

Um die Interessen der Hansestädte besser wahrnehmen zu können, wurde ein Gremium geschaffen. Im Jahr 1356 fand der erste Hansetag in Lübeck statt. Hier kamen die Abgesandten der Hansestädte zusammen, diskutierten Verträge, die Mitgliederaufnahme und den Umgang mit Handelsprivilegien, schlichteten Konflikte zwischen den Hansestädten und beschlossen Wirtschaftssanktionen. Juristisch gesehen war der Hansetag gar nicht existent. Es gab keinen Etat, keine Satzung und keinen schriftlichen Vertrag. Trotzdem hatte der Hansetag große ökonomische Macht. Diese Treffen fanden bis 1669 statt. 

Die Haupthandelsrouten der Hanse im nordeuropäischen Raum /// Bildquelle: Von Flo Beck - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=656915

Der Stern der Hanse an der Ostsee sinktDie Auswirkungen der starren Traditionen der Hanse

Ab Mitte des 15. Jahrhunderts begann der Stern der Hanse zu sinken. Die Herrscher der umliegenden Länder gewannen an politischer Macht und hatten dadurch die Möglichkeit, Steuerfreiheiten und Privilegien der Hansekaufleute einzuschränken. Gleichzeitig stieg die wirtschaftliche Konkurrenz durch die Engländer und Franzosen.


Während Ende des 15. Jahrhundert der internationale Markt sich auch auf Übersee ausdehnte, erstarrte die Hanse in ihren überholten Traditionen. Mit der Entdeckung Amerikas verlagerte sich der Schwerpunkt des Handels von der Ostsee in den Atlantik. Die Hanse verlor ihren solidarischen und traditionellen Charakter und konnte den Anschluss an das moderne Europa nicht finden.

Heinrich Sudermann 31.08.1520 - 07.09.1591 war Jurist und erster Syndikus der Hanse /// Bildquelle: Von Autor unbekannt - Bildindex.de, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2798673

Die Gegenwart Die Hanse lebt weiter

Heute haben die ehemaligen reichen Hansestädte den alten Bund zu neuem Leben erweckt.

Mit Stolz tragen sie den Beinamen „Hansestadt“ und feiern die alten Traditionen.

Ob die Hanse Sail in Hamburg oder Rostock oder die jährliche Hanseschau in Wismar, es gibt zahlreiche Veranstaltungen, die der altehrwürdigen Hanse Tribut zollen. Unzählige Restaurants und Cafés schmücken sich mit dem Beinamen Hanse und verweisen auch damit auf unsere norddeutsche Vergangenheit.


Auch wichtig: Uns Norddeutschen ist die sprichwörtliche hanseatische Ehrbarkeit in die Wege gelegt. Bei den meisten Hanseaten zumindest. Zudem sind wir weltoffen und charmant. Auch hier bestätigen Ausnahmen die Regel. ;-)


Also: Vom Ostseebad Boltenhagen aus können Sie tolle Tagesfahrten in die Umgebung machen und die Hansestädte kennenlernen. Die Entfernungen:

Ostseebad Boltenhagen > Hansestadt Wismar = 25 km

Ostseebad Boltenhagen > Hansestadt Lübeck = 35 km

Ostseebad Boltenhagen > Hansestadt Hamburg = 90 km

Ostseebad Boltenhagen > Hansestadt Stralsund = 120 km


 In unserem Blog werden wir diverse Hansestädte in loser Folge vorstellen. Egal, ob die Hansestadt Wismar oder Lübeck, Hamburg oder Rostock, es gibt Vieles zu entdecken. Reisen Sie also auf den Spuren der Kaufleute der Hanse. 

Von Boltenhagen gut zu erreichen: die Hansestädte Wismar, Lübeck, Hamburg und Stralsund

Von Boltenhagen aus können Sie also schöne Fahrten in die umliegenden Hansestädte unternehmen.

Ihre Ferienwohnung finden Sie ebenso bei uns im Ostseebad Boltenhagen.

Auf www.boltenhagen.travel warten zahlreiche Objekte auf Sie in unterschiedlichen Größen und Preiskategorien.

Anbei einige Empfehlungen.

Wir freuen uns auf Sie.

Ferienwohnungen in BoltenhagenUnsere Tipps für Ihren Urlaub in Boltenhagen

Innenaustattung von der Ferienwohnung Strandpalais Ferienwohnung 22 im Ostseebad Boltenhagen
Strandpalais Ferienwohnung 22
Ostseebad Boltenhagen
  • max. 6 Personen
  • 3 Zimmer
  • 63
  • 50 m zum Strand
ab 70 / Nacht
Innenaustattung von der Ferienwohnung Meeresbrise Ferienwohnung 05 im Ostseebad Boltenhagen
Meeresbrise Ferienwohnung 05
Ostseebad Boltenhagen
  • max. 4 Personen
  • 3 Zimmer
  • 56
  • 80 m zum Strand
ab 70 / Nacht
Innenaustattung von der Ferienwohnung Residenz am Park Ferienwohnung 18 im Ostseebad Boltenhagen
Residenz am Park Ferienwohnung 18
Ostseebad Boltenhagen
  • max. 4 Personen
  • 3 Zimmer
  • 60
  • 150 m zum Strand
ab 70 / Nacht

Gefällt Ihnen der Artikel? Verbreiten Sie die Nachricht

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns täglich
von 09:00 - 17:00 Uhr
LoadingInfo-Bild von Boltenhagen.travel
Bitte warten ...