[toc]

Was? Sie kennen Boltenhagen noch nicht? Viele gute Gründe sprechen für einen Urlaub im Ostseeheilbad Boltenhagen

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah …“, wir halten es mit Goethe und laden Sie mit diesen Worten herzlich ein, unser Ostseebad Boltenhagen näher kennen zu lernen. Der Kurort Boltenhagen liegt zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar in Mecklenburg-Vorpommern. Über die A20 ist der Ort sehr gut zu erreichen. Es gibt viele gute Gründe, dem Ostseebad Boltenhagen einen Besuch abzustatten oder auch hier den Jahresurlaub zu verbringen. Hier erfahren Sie einige davon:

Urlaub im Ostseeheilbad Boltenhagen - Urlaub für die gesamte Familie

Urlaub im Ostseeheilbad Boltenhagen – Urlaub für die gesamte Familie

Ostsee, Strand und Wellen in Boltenhagen

Das ist die Seele von Boltenhagen: ein 4 Kilometer langer weißer Sandstrand. Zahlreiche Gäste tummeln sich hier im Sommer und genießen diesen tollen Strand. Die Ostsee war schon immer ein Magnet für die Erholungssuchenden. Badefreuden für Jung und Alt sind hier garantiert. Der gesamte Strand wird in den Sommermonaten von der DLRG überwacht. Die Badewasserqualität ist ausgezeichnet, jährliche Kontrollen belegen dieses. So bekommt der Strand jedes Jahr an den beantragten Strandzugängen das Umweltgütesiegel Blaue Flagge verliehen. An 22 Strandzugängen können die Urlauber über die Küstenschutzdünen zum Strand gelangen. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Strandkorb zu buchen, einige von den Strandkorbvermietern bieten sogar Eis, Getränke und Kaffee an. Auch die FKK-Anhänger kommen auf ihre Kosten. Sie haben einen eigenen Strandabschnitt und können hier ungestört die bekleidungsfreie Zeit genießen. Sie reisen mit Hund? Kein Problem, auch Ihr vierbeiniger Freund darf an den schönen Strand. Dafür sind zwei Strandabschnitte vorgesehen.

Herrlicher Strand mit Strandkörben. So schön kann Urlaub sein.

Herrlicher Strand mit Strandkörben. So schön kann Urlaub sein.

Urlaubsort für Familien, für Senioren und für Pärchen

Nicht umsonst wirbt das Ostseebad Boltenhagen mit Begriffen wie familienfreundlich oder geeignet für Senioren. Tatsächlich werden diese Begriffe hier gelebt. Für die jüngsten Gäste gibt es zahlreiche Spielplätze entlang der verschiedenen Promenaden. Zudem finden in der Hauptsaison täglich Veranstaltungen für Kinder auf der Freilichtbühne oder im Kurpark statt. Zauberer treten auf oder es werden jahreszeitliche Themen aufgegriffen und mit viel Liebe zum Detail den Kindern nahegebracht. Piratenwanderungen und Mitmach-Programme sorgen für Kurzweil. Für Familien ist Boltenhagen ein kleines Paradies.

Die älteren Gäste freuen sich über die abendlichen Aktivitäten im Kurpark. Ob es Konzerte sind oder Tanzveranstaltungen, zahlreiche Künstler sorgen für Unterhaltung. Im gesamten Kurort sind unzählige Bänke aufgestellt, so kann jederzeit der erholsame Spaziergang auf den Promenaden für ein Ruhepäuschen unterbrochen werden. Einige von den 22 Strandzugängen sind gut befestigt, damit gehbehinderte Gäste mit Rollatoren oder Rollstühlen gefahrlos den Strand erreichen können. Auch die Seebrücke ist mit dem Rollstuhl bequem befahrbar.

Zahlreiche Spielplätze laden zum Toben ein.

Zahlreiche Spielplätze laden zum Toben ein.

Für die kleinen Gäste: Spielplätze sorgen für viel Bewegung, Spaß und Spiel.

Für die kleinen Gäste: Spielplätze sorgen für viel Bewegung, Spaß und Spiel.

Sehenswürdigkeiten im Ostseeheilbad Boltenhagen

Eine haben wir soeben genannt – die Seebrücke. Sie ist ein Publikumsmagnet, kein Bummel ohne Besuch der Seebrücke. Seit 1992 gibt es sie in der jetzigen Größe, sie ragt 290 Meter in das Meer hinein. Am Ende der Seebrücke stechen Fahrgastschiffe in See und bringen interessierte Urlauber nach Wismar und Travemünde, auf die Insel Poel oder nach Kirchdorf. Die Konzertmuschel im Kurpark und der dazugehörige Wandelgang heben die romantische Seite des Ostseebades hervor. Ebenso ist das Kurhaus ein bemerkenswerter Bau. Gut besucht wird die Kirche zur Paulshöhe, ein Backsteinbau im neugotischen Stil. In den Jahren 1872 und 1873 wurde sie erbaut. Empfehlenswert sind auch das Schloss Bothmer im Klützer Winkel als größte barocke Schlossanlage in Mecklenburg oder auch das Schloss Groß Schwansee. Hier wird Geschichte lebendig. Die Nähe zu den Hansestädten Wismar und Lübeck verlockt zu spannenden Ausflügen zu den monumentalen prächtigen Kirchen aus der Zeit der Backsteingotik.

Rund um den Kurpark - romantischer Wandelgang im Bereich der Seebrücke.

Rund um den Kurpark – romantischer Wandelgang im Bereich der Seebrücke.

Immer wieder Anziehungspunkt: Die 290 m lange Seebrücke im Ostseeheilbad Boltenhagen

Immer wieder Anziehungspunkt: Die 290 m lange Seebrücke im Ostseeheilbad Boltenhagen

Jetzt fahr´n wir über´n See ...

Jetzt fahr´n wir über´n See …

Kirche auf der Paulshöhe - ein Ort der Ruhe und Besinnlichkeit

Kirche auf der Paulshöhe – ein Ort der Ruhe und Besinnlichkeit

Kuren, Wellness und Gesundheit

Wo kann man besser Thalasso anbieten als an der Ostsee? Die salzhaltige Luft ist relativ allergen- und schadstoffarm. Die Ostseebrandung wirkt wie ein natürliches Aerosol. Das milde Seeheilklima ist besonders für Allergiker und chronisch Erkrankte geeignet. Gesunde Algen finden sowohl bei den Kuren als auch im Wellnessbereich Anwendung. Packungen aus Schlick pflegen die Haut und fördern die Durchblutung. Das Ostseebad Boltenhagen öffnet sich auch modernen Anwendungen. Dem interessierten Gast werden Wellness-Wochenenden oder diverse Arrangements angeboten, ganze Kuraufenthalte mit individuell abgestimmten Behandlungen sind möglich. Für die Gäste, die sich dem Yoga verschrieben haben oder aber den Urlaub nutzen möchten, um die Übungen zur Einheit von Geist und Körper näher kennenzulernen, bietet das Ostseebad Boltenhagen Kurse an.

Ob Thalasso oder Yoga - probieren Sie es doch einfach mal aus.

Ob Thalasso oder Yoga – probieren Sie es doch einfach mal aus.

Aktivurlaub? Ja, gern.

Den Urlaub AKTIV erleben. Immer mehr Gäste nutzen ihren Urlaub, um sich mehr zu bewegen und sportlich zu betätigen. Auch das ist möglich in Boltenhagen. Zahlreiche gut ausgebaute Radwanderwege in und um Boltenhagen unterstützen den Wunsch nach Bewegung. Fahrräder können im Ort ausgeliehen werden. Auf einer 18-Loch-Swin-Golf-Anlage lässt sich herrlich einlochen. Diese ist übrigens auch für Anfänger geeignet. Seit

April 2014 gibt es in Boltenhagen einen Kletterwald. Hier können die Gäste sämtlicher Altersgruppen ihre Fitness testen und haben auch noch viel Spaß dabei. Sie können Segel- und Tauchkurse buchen, oder bei Vorlage der entsprechenden Bescheinigungen gleich selbst lossegeln. Kiten ist ebenso möglich wie Segway fahren. Auch im Reitsport wird so allerhand geboten. So kommt keine Langeweile auf.

Aktivurlaub im Ostseeheilbad Boltenhagen. Jawoll, auch das ist möglich.

Aktivurlaub im Ostseeheilbad Boltenhagen. Jawoll, auch das ist möglich.

Eten un drinken (Essen und Trinken)

Essen hält Leib und Seele zusammen, so auch im wohlverdienten Urlaub. Zahlreiche Restaurants und Cafés stehen den Gästen zur Verfügung. Ob Salami-Pizza oder Spaghetti Bolognese, ob Souvlaki oder indisches Reishuhn, ob Döner oder die gediegene regionale Küche von Mecklenburg – für jeden ist etwas dabei. Natürlich fehlen auch die Fischgerichte nicht, ob frisch gebraten aus der Pfanne, sauer eingelegt oder geräuchert. Lecker. Liebenswerte Cafés und urige Gastronomie; ja, auch das ist Boltenhagen.

Das Eiscafé La Dolce Vita - italienischer Charme mit dem besten Eis im Ostseeheilbad Boltenhagen

Das Eiscafé La Dolce Vita – italienischer Charme mit dem besten Eis im Ostseeheilbad Boltenhagen

Immer wieder gern - griechische Spezialitäten im Hause Hellas. Unbedingt probieren!!!

Immer wieder gern – griechische Spezialitäten im Hause Hellas. Unbedingt probieren!!!

 

Haben wir Sie neugierig gemacht auf diese Perle von der Ostseeküste? Auf das schöne Ostseeheilbad Boltenhagen? Dann schauen Sie doch einfach mal vorbei. Es lohnt sich ganz bestimmt.

Mehr erfahren Sie auf www.boltenhagen.travel .

 

 

Bildquellen:
© goodluz-Fotolia.com
© brunsK.  Fotoarchiv boltenhagen.travel