September 2018 in Boltenhagen

September 2018 in Boltenhagen - immer noch Sonne satt

Was für ein Traumwetter im September 2018 in Boltenhagen. Die Schönwetterfront setzt sich fort, ein Ende ist nicht abzusehen. Das Ostseebad Boltenhagen ist auch im Spätsommer Anziehungspunkt für Jung und Alt. Zahlreiche Urlauber flanieren über die Promenaden, besuchen die Seebrücke und entspannen an unserem schönen, feinen Sandstrand. Was ist sonst noch so los? Bei uns erfahrt Ihr es …

September 2018 
Was ist los?

WANN?

WAS?

WO?

Ballonfahrten im September 2018 in Boltenhagen

07. – 09.09.2018


2. Baltic Ballon-Festival

Boltenhagen
Ortsteil Tarnwitz

15.09.2018
ab 10.00 Uhr

20-jähriges Jubiläum des „Steinzeitdorf Kussow“

Kussower Weg 9
23948 Kussow

Herbstmarkt in Boltenhagen im September 2018 in Boltenhagen

21. – 23.09.2018
11.00 – 18.00 Uhr

Herbstmarkt in Boltenhagen

Festwiese am Kurhaus

Spannende Highlights, wie Ihr seht. Noch mehr Informationen dazu erwünscht? Aber gern doch 🙂

2. Baltic Ballon-Festival im September 2018 in Boltenhagen

Hoch hinaus geht es beim  2. Baltic Ballon-Festival in Boltenhagen. Im letzten Jahr konnten schon zahlreiche Gäste unseren schönen Kurort von oben bestaunen. Der Wind war gnädig und brachte alle nach herrlichen Aussichten wieder sicher nach unten. 
Aber nicht nur der Himmelsflug ist zu bestaunen. Rund um das Ballon-Festival gibt es ein buntes Rahmenprogramm, angefangen von Kinderbespaßung über Musik bis hin zur kulinarischen Verpflegung.
Unser besonderer  Tipp: An allen drei Tagen kann man zu bestimmten Zeiten in eine halb aufgeblasene Ballonhülle gehen.  Die Lichtstimmung innerhalb des Ballons ist einmalig. Das solltet Ihr also nicht verpassen. Und wer weiß, vielleicht ergattert Ihr noch einen Platz zum Mitfliegen. Kostenpunkt: 199,00 € pro Person. Nicht gerade billig, aber ein himmlisches Vergnügen.

Ballon-Festival im September 2018 in Boltenhagen
Ballon-Festival im September 2018 in Boltenhagen
Ballon-Festival im September 2018 in Boltenhagen
Ballon-Festival im September 2018 in Boltenhagen

20 Jahre Steinzeitdorf Kussow im September 2018 in Boltenhagen

Wir feiern  20. Geburtstag. Der Jubilar ist das Steinzeitdorf Kussow. In einem vorherigen post haben wir bereits ausführlich über das Steinzeitdorf Kussow berichtet. Hier könnt Ihr nachlesen: 

Mit Sicherheit hat sich das Team um Chris Pallasch viele interessante Extras zum Jubiläum einfallen lassen. Die Kinder können sich auf eine Hüpfburg freuen und steinzeitliche Aktivitäten wie Bogen schießen, Weben und Töpfern sind für die ganze Familie gedacht. Was futterten die Steinzeitmenschen? Naja, beim Bratwurst grillen seid Ihr schnell wieder in der Gegenwart angelangt. Die Steinzeitmenschen hatten es nicht so mit Bratwurst, die gab es nämlich damals noch nicht. 😉
So oder so: Ein Besuch am 15.09.2018 lohnt sich allemal. 

20 Jahre Steinzeitdorf Kussow

Herbstmarkt in Boltenhagen

Traditionen werden gepflegt in unserem Ostseebad. Und so dürft Ihr Euch im September 2018 in Boltenhagen auf den Herbstmarkt „Markt & Meer“ freuen. Vom 21. – 23. September, jeweils von 11.00 – 18.00 Uhr, wird an zahlreichen Ständen Handwerkskunst vom Feinsten angeboten. Diese werden an der Festwiese hinter dem Kurhaus aufgebaut. Ob Ihr Dekoratives aus Holz, Metall, Perlen etc. sucht, hier werdet Ihr fündig.

Herbstmarkt Haus & Meer im September 2018 in Boltenhagen
Herbstmarkt Haus & Meer im September 2018 in Boltenhagen
Herbstmarkt Haus & Meer im September 2018 in Boltenhagen
Herbstmarkt Haus & Meer im September 2018 in Boltenhagen

Gibt es noch eine Ferienwohnung in Boltenhagen?

Ja, die gibt es. Ihr habt noch ein paar Tage Urlaub? Dann lasst Euch die günstigen Zwischensaisonpreise im Strandpalais nicht entgehen. Und das Schönste: Ihr seid nur 50 Meter vom Strand und der Seebrücke entfernt. WLAN und Stellplatz sind bei uns inklusive. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Was immer Ihr plant und vorhabt in unserem Ostseebad, wir wünschen Euch auf jedem Fall einen schönen Spätsommer im September 2018 in Boltenhagen.

Was ist los in Boltenhagen? Wir informieren!

Was war, was ist, was kommt …